Kinder- und Jugendspiele in der Leichtathletik

Kinder- und Jugendspiele in der Leichtathletik

Veranstalter:

Kreisfachverband Leichtathletik
Ausrichter: SV Eintracht Theissen – LA-Club / SG Chemie Zeitz – Leichtathletik

Austragungsort / Zeit:

Ernst-Thälmann-Stadion, Tiergartenstr.1, 06712 Zeitz
Tag: Samstag, den 24. August 2024
Zeit: 10.00 – 16.00 Uhr

Meldeanschriften:

SV Eintracht Theißen
LA-Club (LACT) – Frank Dölz
Am Sandberg 33E –
06711 Zeitz OT Theißen
Tel.: 0176 / 451 90 755
Mail: la.club.theissen@gmail.com
Web: www.la-club-theissen.de

SG Chemie Zeitz – Leichtathletik
Thomas Jörk
Uthmannstraße 1
06729 Elsteraue
Mail: leichtathletik@sg-chemie-zeitz.de
Web: www.sg-chemie-zeitz.de/ms/leichtathletik/

Ausschreibung <link>

Anmeldeformular

  • im Excel Format  <link> diese bitte nutzen und elektronisch zurücksenden, da es die Datenübernahme für uns vereinfacht.
    • Sollte das öffnen des links nicht funktionieren > bitte per Rechte Maustaste + speichern unter nutzen.
  • im PDF Format <link> nur für den Fall das Excel nicht nutzbar ist

Kinder- und Jungendspiele der Leichtathletik 2024

Die drei Leichtathletik Sektionen des SV Eintracht 91 Theißen e.V. (LA-Club Theißen), des SG Chemie Zeitz und des SSV Eintracht Naumburg e.V. veranstalten erneut GEMEINSAM mit dem Kreissportbund Burgenlandkreis e.V. die KREIS-KINDER- UND Jungendspiele der Leichtathletik.

Am Samstag, den 24. August 2024 findet in der Zeit von 10:00 – 16:00 Uhr im Zeitzer Ernst-Thälmann-Station die Veranstaltung statt. Alle Kinder und Jugendliche können sich gemeinsam mit Ihrer Schulklasse, Ihren Eltern oder Ihrem Verein anmelden. Im Altern zwischen 6 und 19 Jahren, darf sich in den Disziplinen Lauf, Sprung und Wurf-der Leichtathletik antreten und sich mit den Teilnehmern aus dem Burgenlandkreis messen.

Die beiden Zeitzer Leichtathletikvereine stellen gemeinsam mit dem Verein aus Naumburg diese Sportveranstaltung auf die Beine. Das beweist um ein weiteres wie Sport verbindet. In diesem Jahr ist es bereits das dritte Mal, dass die Spiele im Ernst-Thälmann-Stadion stattfinden und wir stellen immer wieder fest, wie gut dieses Stadion für die Ausrichtung einer Leichtathletik-Veranstaltung im Burgenlandkreis geeignet ist.

Neben dem Messen und Vergleichen der sportlichen Leistung der Athleten sollen sich hier auch gerne Schulen und Vereine aufstellen dürfen und ihre Chancen testen. Ziel soll es sein die Leichtathletik an sich zu erleben und sich in den vielfältigen Disziplinen auszuprobieren und zu testen.

Im Jahr 2019 starteten bereits 104 Teilnehmer und im letzten Jahr waren es schon 147 Teilnehmer.
Der Zuwachs an Kampfrichtern zeigt bereits eine steigende Tendenz für den Sport und daher sehen wir optimistisch der steigenden Teilnehmerzahl entgegen.

Hier finden Sie die Ergebnisse auf dem Wettkampf 2023

Sprint

männlich > M5 / M7 / M8 / M9 / M10 / M11 / M12 / M13 / M14 / M15 / MU18

Weiblich > W6 / W7 / W8 / W9 / W10 / W11 / W12 / W13 / W14 / W15 / WU18 / WU20

Ausdauer

männlich > M5 / M8 / M9 / M10 / M11 / M12 / M13 / M14 / M15 / MU18

Weiblich > W6 / W7 / W8 / W9 / W10 / W11 / W12 / W13 / W14 / W15 / WU18 / WU20

Sprung

männlich > M5 / M8 / M9 / M10 / M11 / M12 / M13 / M14 / M15 / MU18

Weiblich > W6 / W7 / W8 / W9 / W10 / W11 / W12 / W13 / W14 / W15 / WU18 / WU20

Wurf

männlich > M5 / M8 / M9 / M10 / M11 / M12 / M13 / M14 / M15 / MU18

Weiblich > W6 / W7 / W8 / W9 / W10 / W11 / W12 / W13 / W14 / W15 / WU18 / WU20

Allen Teilnehmern, Helfern und Mitwirkenden gilt es auch an dieser Stelle Danke zu sagen. Es war eine rundherum gelungene Veranstaltung.

Die Fotos von findet ihr “><hier>