[06-07-2019 Schwerin] Fünf Seen Lauf

35. Fünf-Seen-Lauf

Allgemeines

Dieses Jahr sind wir als Verein mit den Kids nach Schwerin gefahren und haben den Lauf gleich als Anlass für unser erstes Trainingslager genommen. Die Anreise erfolgte per Zug bereits am Donnerstag und untergebracht sind wir in der Jugendherberge Schwerin, welche unweit der Wettkampfstrecke ist. Von hier aus führt der Franzosenweg direkt zur Stadt oder auch zum Zippendorfer Strand. Beide Richtungen haben wir die Tage zuvor für ein paar Trainingseinheiten genutzt. Nicht zu vergessen das ganze befindet sich direkt am Schweriner See.

Der Lauf heute war für die Kids ein großer Erfolg und ein außergewöhnliches Erlebnis. Das Wetter machte uns ein bisschen zu schaffen, da der kalte Wind und leichte Regen immer wieder anfing. Unsere Seemeilen-Läufer starteten bereits 8:45, was bedeutete zeitig aufzustehen und zur Rennstrecke zu fahren. Dank des guten Timings der Abläufe hier bei den Lauf erfolgte unmittelbar im Anschluss des ersten Runs, die Siegerehrung. Eine hat es sogar aufs Treppchen geschafft. Gratulation an Jocelyn. Nun konnten wir uns auf den Weg zur Jugendherberge begeben und die anderen holen. Unsere 5 km Läufer standen schon bereit. Die Aufregung stieg vor dem Unerwarteten. Letztlich kamen die Teilnehmer jedoch gut mit allem klar und ließen sich von der Emotion, dem Adrenalin und der traumhaften Kulisse tragen.

Alle fanden die Strecke und das gebotene Rahmenprogram sehr schön. Die einhellige Meinung der Nachwuchsläuferinnen und -läufer war sehr eindeutig und lässt sich mit den Worten beschreiben: “es war einfacher als wir es uns vorgestellt haben”.

Ein großer Dank an das Orga-Team für den schönen Wettkampf.

Auch großer Dank von den Kids und dem Trainer an unsere Evi für ihren Einsatz und ihr Organisationstalent.

Ergebnisse

Seemeile

Joci 1.Platz 9:59

Niklas 7.Platz 11:25

Clara 8.Platz 11:38

Neo 9.Platz 11:04

5km

Oli 3.Platz 23:57

Lilly 3.Platz 26:12

Yannick 4.Platz 24:43

Zoe 5.Platz 29:30

Luise 6.Platz 29:30

Mailin 7.Platz 29:31

10km

Frank 41.Platz 57:55

Impressionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.