[21-06-2019 Granschütz] Auenseelauf

13.Auenseelauf 2019

Allgemeines

Heute haben wir den diesjährigen Auenseelauf besucht. Dieser Wettkampf gehört auch zur Serie vom Wiesengrundcup und bietet mit der Location eine sehr schöne Strecke rund um den Auensee. Etwas vorsichtig muss man dort sein, da auf der Runde doch einige Wurzeln den Weg kreuzen. Darüberhinaus gab es dieses Jahr ein paar Unstimmigkeiten im Starterfeld. Eine Starterin bei den Schülern hat den Start verpasst, ist dann mit dem Feld verkürzt mitgelaufen und hat dadurch den 2.Platz gemacht. Das wurde jedoch im Nachgang korrigiert und somit sind unsere weiblichen Teilnehmer auf ihre korrekten Plätzen gewertet worden.

Diesen Schwierigkeiten zu Trotz, konnten wir sehr gute Ergebnissen eingesammelt und zeigen was der kleine Leichtathletik Verein aus dem Süden Sachsen-Anhalts zu leisten vermag.

Sportliche Fairness gehört eben auch dazu. In diesem Jahr wurde die Siegerehrung für die Schülerläufe vorbildlich gleich nach Wettkampfende vorgenommen. Für die Kinder war das sehr schön. Leider wurde die Siegerehrung für die Erwachsenen komplett gestrichen, was natürlich für die Sportlerinnen und Sportler weniger schön war. Sie durften sich ihre ausgelegten Urkunden selbst nehmen. Das sollte im nächsten Jahr definitiv geändert werden. Eine kleine Anerkennung gehört einfach dazu.

Vielen Dank an alle Teilnehmer für euren Einsatz und das Durchhaltevermögen. Keiner hat aufgegeben und somit auch den Wettkampf sauber abgeschlossen. Hut ab Kids

Ergebnisse

Bambinilauf

Jakob

2km

Lilly 1.Platz 7:53Oliver 1.Platz 8:03Tara 3.Platz 8:58Mailin 5.Platz 9:25Timothy 1.Platz 11:29Clara 3.Platz 12:15

6km

Frank 6.Platz 34:40

Impressionen

1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.