[28-09-2018 Markkleeberg] Sparkassen Crossdeluxe

Sparkassen Crossdeluxe

Allgemeines

Heute haben wir uns etwas abseits der normalen Leichtathletik bewegt genauer gesagt im Matsch und Dreck. Beim Sparkassen Crossdeluxe in Leipzig konnten die Kids sich im Matsch und Dreck austoben. Wie man auf den Fotos sehen hat darf auch allen viel Spaß gemacht 😁

Und um den geht es auch hauptsächlich wenn man am Markkleeberger See antritt um sich dort mit anderen zu messen. Normal ist das nicht aber wer will schon immer normal 😁

Die Ergebnisse

Neo 1. Platz 00:07:35

Jocelyn 11. Platz 00:29:01

Oliver 9. Platz 00:18:52

Niklas 18. Platz 00:24:48

Yannick 4. Platz 00:22:00

 

Die Impressionen

[15-09-2018 Nellschütz] Laufduathlon (Abschluß Wiesengrundcup)

Laufduathlon (Abschluß Wiesengrundcup)

Allgemeines

Der diesjährige Laufduathlon von Nellschütz bildet den Abschluss der Wiesengrundcup Serie in diesem Jahr. Bei schönstem Laufwetter galt es einen Hinderniskurs zu bezwingen und anschließend das Zielwerfen zu bestehen, was den 1.Teil des Duathlons darstellt. Hier hat es sich unser Trainer Tino Wagner nicht nehmen lassen den Parcours selbst unter Wettkampfbedingungen zu absolvieren und eine neue Bestzeit aufzustellen. Prima Leistung.

Das hat die Kids ganz schön gefordert und der eine oder andere musste sogar Strafrunden wegen fehlender Treffsicherheit absolvieren.

Der 2. Teil vom Duathlon war ein 1,1km (U8-U12) oder 2,2km (U14-U16). Auch hier haben unsere Athletinnen und Athleten gezeigt was sie können.

Leider ist dieser Wettbewerb nicht gut besucht. Es fehlen hier viele Verein, die man sonst auf den Laufveranstaltungen trifft. Ich hoffe das wir im nächsten Jahr da mehr anlocken können.

Die Ergebnisse

Laufduathlon

Jocelyn 1.Platz 36 Punkte

Clara 1.Platz 36 Punkte

Zoe 1.Platz

Lilly 2.Platz 30 Punkte

Mailin 3.Platz

Leon 1.Platz 36 Punkte

Timothy 2.Platz 30 Punkte

Oliver 1.Platz 36 Punkte

Yannick 1.Platz 36 Punkte

Cupwertung

Jocelyn 1.Platz 90 Punkte

Clara 1.Platz 90 Punkte

Leon 1.Platz 99 Punkte

Timothy 2.Platz 93 Punkte

Lilly 2.Platz 89 Punkte

Oliver 1.Platz 90 Punkte

Niklas 5.Platz 24 Punkte

Luise 2.Platz 33 Punkte

Yannick 1.Platz 102 Punkte

Die Impressionen

[15-09-2018 Gera] Elstertal-Marathon

Der Elstertal-Marathon

Allgemeines

Der diesjährige Elstertal-Marathon des 1. SV Gera hat unsere Jeannette angelockt und sie hat gleich ihre persönliche Bestzeit auf 10km verbessert auf 00:47:16,5. Gratulation

Ihr Begleiter und größter Fan Sylco dazu:

“War sehr schön in Gera beim Elstertal-Marathon. Jeannette ist ihre 10 km Bestzeit gelaufen und somit gesamt 6. Frau und AK 2.
Durch die vielen Streckenangebote kam die Orga ziemlich ins schwitzen… Aber es hat doch recht gut geklappt. Die Altersklassen Siegerehrung haben wir nicht mehr abgewartet. Das hätte sich noch ordentlich hingezogen.”

Die Impressionen

[09-09-2018 Profen] Mibrag-Halbmarathon

9. MIBRAG-Halbmarathon

Allgemeines

Laufen wie im Paradies könnte man locker das Motto für den heutigen Wettkampf nutzen. Bei milden leicht sonnigen Temperaturen haben wir uns nach Profen aufgemacht um dort den 9.MIBRAG-HALBMARATHON zu bestreiten. Eine wunderschöne Laufstrecke auf dem Elsterradweg wurde zur Wettkampfstrecke genutzt. Unsere Athletinnen und Athleten hatten hier ideale Bedingungen und die daraus resultierenden Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen.

Die Ergebnisse

3km

Lilly 1.Platz 00:13:27

Mailin 2.Platz 00:15:00

Jocelyn 3.Platz 00:16:13

Timothy 3.Platz 00:15:45

Yannick 2.Platz 00:16:01

4km

Zoe 1.Platz 00:21:07

Luise 3.Platz 00:22:23

6km

Oliver 1.Platz 00:27:45

Frank 2.Platz 00:33:21

Jeannette 1.Platz 00:28:03

Die Impressionen

[02-09-2018 Zöschen] Haarweltenlauf

Der Haarweltenlauf in Zöschen

Allgemeines

Unsere erwachsenen Athleten hatten diesen Sonntag Lust auf einen schönen Lauf und machten sich auf den Weg nach Zöschen. Jeannette & Sylco sind auch für jeden Spaß zu haben.

Der folgende Text stammt von Sylco:

“In Zöschen waren wir ganz erfolgreich. Trotz des Dauerregens. Es haben sich insgesamt 70 Läufer beteiligt. 5 bei 3km 25 bei 5km und 40 bei 10km. Jeannette war gesamt 8. Und 1. Frau und ich gesamt 2. Und ak 1.
War wieder toll organisiert mit vielen Streckenhelfern und super Verpflegung hinterher… Roster Steaks belegte Brötchen und selbst gebackenen Kuchen. Auch Zuschauer waren trotz des Wetters relativ viele an der Strecke. Die ersten drei Gesamtsieger Frauen und Männer bekamen eine Medaille und einen Gutschein in verschieden Höhen.
Also alles in allem war es richtig schön. Die Siegerehrung wurde wegen des Wetters auf das einfachste begrenzt. Es waren viele Läufer schon weg und eine Ehrung der Sieger ist dann so ein wenig untergegangen… Schade…”

Die Impressionen